Reiseziele » Gardone Riviera

Gardone Riviera

Willkommen in Gardone Riviera

Der für sein mildes Klima in der ganzen Welt bekannte Bade- und Kurort Gardone Riviera kann mit Fug und Recht als "botanischer Garten" bezeichnet werden, da der Besucher hier eine üppige Vegetation vorfindet, in der sich die typischen Pflanzen des Gardasees mit denen Mitteleuropas und Süditaliens und einer subtropischer Flora abwechseln. Das Seeufer von Gardone Riviera ist eine ununterbrochene Abfolge von herrlichen Parks, Gärten und altwürdigen Villen und zog seit dem Ende des 19. Jh. Besucher aus der ganzen Welt zum Gardasee, die hier ein elegantes, exklusives Umfeld zur Entspannung vorfanden, das seelisches und körperliches Wohlbefinden gewährleistete.
Auch heute wird Gardone Riviera in der ganzen Welt für sein günstiges Mikroklima, seine prachtvolle Natur, seine elegante Atmosphäre und seine suggestive Seepromenade beneidet, nicht zuletzt aber auch wegen seines abwechslungsreichen Sommerprogramms mit Konzerten und Kulturveranstaltungen geschätzt.
Schließlich hat Gardone seinen internationalen Ruf dem "Vittoriale degli Italiani" zu verdanken, einer hochinteressanten "Zitadelle", die einstmals von Gabriele d'Annunzio bewohnt wurde und wo heute ein sehenswertes Museum besichtigt werden kann.
Eine weitere Attraktion ist der botanische Garten Hruska (heute Stiftung Andrè Heller) mit einer aus 5 Kontinenten zusammengetragenen Pflanzenwelt, die hier, zwischen Felsen und Teichen, ein neues Habitat gefunden hat.
Vor kurzer Zeit wurde dem Ort Gardaone Riviera die blaue Fahne verliehen. Eine internationale Auszeichnung, die den Orten gewährt wird, die sich für ihren Umwelt- und Landschaftsschutz, die Reinheit ihrer Gewässer und ihre effizienten Fremdenverkehrsdienste auszeichnen.

GALLERY

UM ZU SEHEN

Villa Alba
Wohnsitze at Gardone Riviera
Der Botanische Garten „A. Heller
Sehenswürdigkeiten at Gardone Riviera

VERANSTALTUNGEN AUF DEM SEE

GLÜCKWÜNSCHENKONZER
26.12
Musik in Gardone Riviera Fortsetzung
inLombardia | Regione Lombardia