Reiseziele » Brescia » Sehenswürdigkeiten » Renaissance-Museum

RENAISSANCE-MUSEUM

Museen in Brescia

Ist im "Grande Miglio" der Burg untergebracht, im ehemaligen Getreidesilo, das Ende des 16. Jahrhunderts gebaut wurde. Es stellt eine Auswahl der Sammlungen des Museum vor, wie u.a. Porträts, Zimelien und alte Drucke, die den Epos der Renaissance und die patriotischen Bewegungen der nationalen Vereinigung dokumentieren, wo Gegenstände des täglichen Gebrauchs, neben Zimelien und Dokumenten die Ereignisse der großen Geschichte erklären.
Besondere Aufmerksamkeit wurde den geschichtlichen Geschehnissen des örtlichen Territoriums gewidmet, das der Mittelpunkt der brescianischen Republik des Jahres 1797 war, der Zehn Tage und anschließend zum Kreuzweg der Unabhängigkeitskriege und Theater berühmter Schlachten wurde.
Bei der Neugestaltung entschied man sich, einen Teil des genannten Ausstellungsvermögens auszuwählen, um im Inneren des Museums einen Themenweg einzurichten, der auf die Schlacht von San Martino und Solferino zentriert ist, mit dem Titel "Die große Schlacht, das immense Krankenhaus".
http://www.turismobrescia.it/it/punto-d-interesse/museo-del-risorgimento

SHARE WITH:
inLombardia | Regione Lombardia