MITGLIEDER

Die Mitglieder des Gardasee-Konsortiums Lombardei

Das Gardasee-Konsortium - Lombardei ist nicht nur die größte Körperschaft zur Fremdenverkehrsförderung in der Provinz von Brescia und der Region Lombardei, sondern stellt auch eins der wichtigsten Konsortien auf nationaler Ebene dar. 23 konsortierte Gemeindeverwaltungen: Limone, Tremosine, Tignale, Valvestino, Magasa, Gargnano, Gardone Riviera, Salò, Puegnago, Polpenazze, San Felice, Manerba, Moniga, Soiano, Padenghe, Lonato, Desenzano, Sirmione, Pozzolengo und Toscolano Maderno, zusammen mit den Städten Mantua, Brescia und Montichiari.

10 Hotel - und Pro Loco-Verbände, die mehr als 500 Hotelunterkünfte und andere Unterkünfte vertreten. Fremdenverkehrskonsortium Limone, Pro Loco Tremosine, Pro Loco Tignale, Fremdenverkehrsverband Gargnano, CARG- Hotelkonsortium der Gardasee-Riviera, Fremdenverkehrsgenossenschaft Valtenesi, Hotel- und Reiseveranstalterkonsortium Desenzano d/g, Fremdenverkehrsbüro Lonato d/g, Pro Loco Pozzolengo, Consorzio Albergatori e Ristoratori Sirmione.

Zahlreiche private Firmen und mit dem Fremdenverkehr, der Önogastronomie und der Kultur verbundene Körperschaften, die später aufgeführt werden.

IM SIEBTEN HIMMEL Schenken Sie sich die wohlverdiente Ruhe in Thermalbädern und bei Spaziergängen in der Natur. Fortsetzung
inLombardia | Regione Lombardia