Reiseziele » Pozzolengo » Sehenswürdigkeiten » Villa Albertini

VILLA ALBERTINI

Wohnsitze in Pozzolengo

Ein imposanter Palast aus dem 19. Jh. Im Herzen des Dorfes gelegen, erbaut von Feldmarschall Pietro Keller anlässlich der Hochzeit seiner Tochter Gabriele Anna mit dem Grafen Giovanbattista Alberini. Der Palast besitzt einen Laubengang mit 5 Bögen und prächtige, mit Stuck und Fresken geschmückte Säle. Der Palast ist heute Sitz der der Stiftung Don Carlo Gnocchi „Casa Vacanza per Disabili“ (Erholungsanstalt für Behinderte).


SHARE WITH:
inLombardia | Regione Lombardia