Reiseziele » Puegnago del Garda » Sehenswürdigkeiten » Geburtsort Don Giuseppe Baldo gesegnet

GEBURTSORT DON GIUSEPPE BALDO GESEGNET

Kirchen in Puegnago del Garda

ADDRESS
Puegnago del Garda,
25080 Palude

Hier feiert der Selige Don Giuseppe Baldo seine erste Messe in der Heimat und hier zieht er sich gewöhnlich im Gebet zurück. Zwischen den umliegenden Häusern geschlossen, öffnet es sich zum Dorfplatz mit einem schönen weißen Steinportal von Botticino. Der Innenraum wird von einem goldenen Rahmen von großem Wert aufgrund seiner raffinierten Polychromie und der Fähigkeit zu schnitzen dominiert, zurückzuführen auf den berühmten Laden der Familie Boscaí von Levrange. Am 15. August 1865 geweiht, hält er 30 Jahre lang die Pfarrei von Ronco all'Adige, wo er sein Leben wichtigen religiösen Initiativen widmet, wie der Gründung der Kleinen Töchter des heiligen Josef und der sozialen Nächstenliebe, Frucht einer sorgfältigen, aufmerksamen methodologischen Formation. und kreativ. Vorsichtiger Priester zu den Zeichen der Zeiten, tief sie " Gesellschaftsarbeiter der Gegenseitigen Hilfe ", für den offiziell ein anerkanntes Gesetz am 18. März th 1886 vom Kardinal von Canossa kompiliert.

SHARE WITH:
inLombardia | Regione Lombardia