FISCH

Garda-Fische

Die hundertjährige Tradition des Fischfangs wird von einigen wenigen Profis aufrecht erhalten, die Geschäfte und Restaurants am Ufer beliefern. Das Fischerbe des Gardasees war in den letzten Jahren dank der gezielten Eingriffe zur Vermehrung der Renke, des Hechtes und des Barsches im ständigen Ansteigen begriffen. Unter den zahlreichen Arten, die sich in den Gewässern des Gardasees tummeln gibt es eine seltene Art, die bei Feinschmeckern sehr geschätzt ist und die nur hier vorkommt: Die Gardaseeforelle. Sie entstammt der Familie der Salmoniden. Ihr Fleisch ist sehr zart und äußerst schmackhaft, weiß oder leicht rosa.

inLombardia | Regione Lombardia